Artikel
0 Kommentare

Musik in Gebärdensprache übersetzt

Ob Sinfonie-Orchester, Rockkonzert oder in der Disko – die meisten Menschen, die Konzerte besuchen, können hören. Aber auch Gehörlose wollen Musik erleben. Laura M. Schwengber hilft ihnen dabei – indem sie Songtexte und Instrumentalmusik in Gebärdensprache übersetzt.

=> Der Beitrag „Laura M. Schwengber macht Klang für Hörgeschädigte sichtbar“ von Sandra Ketterer zum Nachlesen und Anhören auf www.deutschlandradiokultur.de.

header_BE_blog
Artikel
0 Kommentare

Bildung in Deutschland 2014

Die 5. Ausgabe 2014 des Bil­dungs­be­richts der Au­to­ren­grup­pe Bildungsberichterstattung führt die Be­richt­erstattung über bereits in den vorherigen Be­rich­ten dar­ge­stell­te Indikatoren zum deut­schen Bildungswesen fort und präsentiert zugleich neue In­di­ka­to­ren. Im Rahmen einer ver­tie­fen­den Analyse wird der Si­tu­a­ti­on von Menschen mit Be­hin­de­run­gen im Bildungssystem nach­ge­gan­gen.[Weiterlesen]

humanistische_union_logogross
Artikel
0 Kommentare

Kein Geld für BND-Spähprogramm!

MIgÜSt fordert Abgeordnete zum Schutz der Bürgerrechte auf

FJH – 01.06.2014 „Kein Geld für verfassungswidrige Überwachung unbescholtener Bürger!“ Diese Forderung richtet die Marburger Initiative gegen den Überwachungsstaat (MIgÜSt) an die Politiker im Deutschen Bundestag. Bei der Entscheidung über Finanzmittel für ein neues Spähprogramm des Bundesnachrichtendiensts (BND) solle das Parlamentarische Kontrollgremium (PKG) dem Geheimdienst die geforderten 300 Millionen Euro verweigern.

[Weiterlesen]