Europäische Spiele Antwerpen 2014 - Radsport Heike Naujoks vor Waldemar Riel beim einfahren. (Foto: Luca Siermann)
Artikel
0 Kommentare

Aktuelles von den Special Olympics in Antwerpen

bei den derzeit in Antwerpen laufenden Wettbewerben der Special Olympics European Summer Games 2014, der Europäischen Spiele für Menschen mit geistiger Behinderung, haben die insgesamt 64 Athletinnen und Athleten des deutschen Teams bisher sehr erfolgreich abgeschnitten. Allein elf Goldmedaillen wurden bis einschließlich Mittwoch gewonnen und es herrscht eine großartige Stimmung im Team, in dem so mancher Athlet über sich hinauswächst. Geschichten und Athletenporträts dazu finden Sie auf der SOD-Website unter www.specialolympics.de.[Weiterlesen]

20140523_132841
Artikel
0 Kommentare

Zum Abschied eine Konferenz. Macht’s gut Sportlerinnen und Sportler – bis zu den nächsten Special Olympics.

Hallo liebe Leser,

wie versprochen war ich am Freitag bei der Abschlusspressekonferenz der Special Olympics , um weitere Eindrücke für Euch zu sammeln. Vorweg gesagt: Es ist schade, dass diese großartige Veranstaltung nun zu Ende geht. So viel Freude, so viel Spontaneität und so viel Glück habe ich selten an einem Ort empfunden.

[Weiterlesen]

Logo: gold-kraemer-stiftung.de
Artikel
0 Kommentare

Gold-Kraemer-Stiftung unterstützt die Special Olympics Düsseldorf 2014

Zusammenarbeit im Bereich Fort- und Weiterbildung zielt auf Nachhaltigkeit

Die Gold-Kraemer-Stiftung unterstützt die derzeit stattfindenden Nationalen Spiele für Menschen mit geistiger Behinderung und engagiert sich auch künftig für Special Olympics Deutschland (SOD).

„Die Special Olympics 2014 in Düsseldorf bieten dem Thema `Sport für Menschen mit geistiger Behinderung` eine große Plattform“, so Johannes Ruland, Vorstandsvorsitzender der Gold-Kraemer-Stiftung.[Weiterlesen]