logo_lebenshilfe
Artikel
0 Kommentare

Lebenshilfe e.V. – Buchvorstellung -> Inklusions-Forschung in Leichter Sprache

Ist-Inklusion-gerecht-klein-b80ce93c31f9741bb42fb6c10a4d9c35-331300318a19fa4658bcdc8d368d039cIn diesem Buch geht es um Inklusion.
Inklusion heißt: Überall dabei sein. Von Anfang an.
Niemand wird ausgeschlossen. Alle dürfen mitbestimmen.
Hier geht es um Inklusion beim Lernen.

Forscherinnen und Forschen sprechen miteinander über Inklusion.
Sie sind oft schwer von allen Menschen zu verstehen.
Deshalb haben sie dieses Buch in Leichter Sprache geschrieben.[Weiterlesen]

institutionlogo13639
Artikel
0 Kommentare

Buchvorstellung – Inklusion. Eine Kritik

Buchveröffentlichung von Prof. Dr. Bernd Ahrbeck, Rehabilitationswissenschaftler mit dem Schwerpunkt Verhaltensgestörtenpädagogik an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Die schulische Inklusion ist heute ein allseits akzeptiertes Ziel. Ein Mehr an Gemeinsamkeit von Kindern mit und ohne Behinderung kann nur begrüßt werden. Allerdings bleiben in der Inklusionsdebatte viele der anstehenden Fragen ungeklärt, darunter auch solche grundsätzlicher Art. Sie beziehen sich auf das Fernziel einer „inklusiven“ Gesellschaft, das weitreichende Versprechen einer neuen Bildungsgerechtigkeit und gewagte pädagogische Konzepte, die dazu führen, dass die Bedürfnisse behinderter Kinder nur noch unzureichend beachtet werden. [Weiterlesen]