„Kein Entkommen“ – ZDF-Fernsehfilm aus der Opferperspektive

Foto: Jetti Kuhlemann / pixelio.de

ZDF-„Fernsehfilm der Woche“ mit Anja Kling und Benno Fürmann

Fälle wie dieser erscheinen immer wieder in der Zeitung und lösen öffentliche Debatten aus. „Kein Entkommen“, der ZDF-„Fernsehfilm der Woche“ am Montag, 24. März 2014, 20.15 Uhr, thematisiert aus der Opferperspektive die Folgen eines Überfalls jugendlicher Gewalttäter

Anna (Anja Kling) wird abends in der Nähe ihres Hauses von drei Jugendlichen überfallen. Sie erbeuten Annas Handtasche mit wenig Geld. Doch ihre brutale Gewalt kostet Anna fast das Leben. Die Täter werden durch einen Zufall schnell gefasst. Nach Wochen im Krankenhaus kehrt Anna zu ihrem Mann Micha (Benno Fürmann) und den Kindern Jan und Lina nach Hause zurück. Die Gerichtsverhandlung übersteht sie im festen Vertrauen auf eine klare Verurteilung der drei Angeklagten. Doch als die Strafe für den jüngsten Täter in ihren Augen viel zu milde ausfällt, verschlechtert sich ihre ohnehin labile Verfassung weiter. „„Kein Entkommen“ – ZDF-Fernsehfilm aus der Opferperspektive“ weiterlesen

ZDFinfo: Erfolgreiche Plattform für Informationsangebote

Dr.Thomas Bellut, Ruprecht Polenz. Foto: Carmen Sauerbrei / ZDF

ZDFinfo wird sich 2014 aus Anlass der Europawahl verstärkt europapolitischen Themen widmen, die gezielt die Lebenswelt jüngerer Menschen ansprechen. Das kündigte ZDF-Intendant Dr. Thomas Bellut vor dem Fernsehrat in Mainz an. Dazu lege ZDFinfo mit „Europa PolitiX“ ein neues, junges Europamagazin auf. Schwerpunkte bilden auch der 100. Jahrestag des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges und das 25. Jubiläum des Mauerfalls. „ZDFinfo: Erfolgreiche Plattform für Informationsangebote“ weiterlesen

Eröffnungsfeier der Paralympics – Höhepunkt eines langen Wintersport-Wochenendes im ZDF

Norbert Galeske, Foto: Robert Schlesinger/ZDF

Auch wenn sich der Vorfrühling in unseren Breiten allmählich bemerkbar macht, so ist die Wintersportsaison 2013/2014 noch in vollem Gange, und „ZDF SPORTextra“ startet noch einmal richtig durch: Höhepunkt eines langen Sportwochenendes ist die Eröffnungsfeier der Paralympics 2014 am Freitag, 7. März, in Sotschi. Das ZDF überträgt live ab 16.45 Uhr. Kommentator ist Yorck Polus, kompetent unterstützt durch den elffachen Paralympics-Goldmedaillengewinner und ZDF-Experten Matthias Berg. Die Sendung moderiert Katrin Müller-Hohenstein. „Eröffnungsfeier der Paralympics – Höhepunkt eines langen Wintersport-Wochenendes im ZDF“ weiterlesen

„ZDFzoom: Täuschen, tricksen, drohen – Die Fukushima-Lüge“ / Wissenschaftler und Ex-Premier erheben schwere Vorwürfe gegen Japans Regierung

Das Team vor Ort: Die Kameraleute Toby Marshall (l.) und Jan Dottschadis (r.) mit Autor Johannes Hano (M.) in Fukushima. Foto: Toby Marshall / ZDF

Vor drei Jahren hielt die Welt den Atem an, als im japanischen Fukushima vier Reaktorgebäude explodierten. Erst kürzlich versicherte der japanische Premierminister der Welt öffentlich, die Lage in Fukushima sei unter Kontrolle. Was diese Aussage des japanischen Premierministers wert ist, wollte ZDF-Ostasienkorrespondent Johannes Hano herausfinden. „„ZDFzoom: Täuschen, tricksen, drohen – Die Fukushima-Lüge“ / Wissenschaftler und Ex-Premier erheben schwere Vorwürfe gegen Japans Regierung“ weiterlesen