Inklusionsnewsletter der Behindertenbeauftragten der Bundesregierung

logo_inklusion_bewegt_via_www.behindertenbeauftragte.de

Verena BenteleLiebe Leserinnen und Leser,

rauchende Köpfe, viele Diskussionen auf einem hohen fachlichen Niveau, immer respektvoll und konstruktiv – so lässt sich rückblickend die Atmosphäre in der Arbeitsgruppe für das neue Bundesteilhabegesetz beschreiben. Vor genau zwei Tagen fand die letzte Sitzung der Gruppe statt, deren Aufgabe es war, Eckpunkte für das geplante Gesetz zu erarbeiten. Vertreterinnen und Vertreter der Verbände der Menschen mit Behinderung, der Ministerien und der Sozialleistungsträger haben ihre Vorstellungen und Forderungen in den Prozess eingebracht. Jetzt geht es an die Umsetzung.

„Inklusionsnewsletter der Behindertenbeauftragten der Bundesregierung“ weiterlesen

Erster Frühjahrs-Campus Inklusion an der Musikhochschule Lübeck

Lübeck (ots) – Die Musikhochschule Lübeck (MHL) veranstaltet vom 8. bis zum 11. April ihren ersten Frühjahrs-Campus Inklusion. Die Veranstaltung soll künftig jährlich stattfinden und gehört zu einem umfangreichen Maßnahmenkatalog, mit dem die MHL ihr bundesweit einmaliges Inklusionskonzept umsetzt. „Erster Frühjahrs-Campus Inklusion an der Musikhochschule Lübeck“ weiterlesen

im Hörfilmkino: „Angst essen Seele auf“ von R.W. Fassbinder

Foto: © Basis-Film Berlin

1974 mit dem Kritikerpreis ausgezeichnetes Drama von Rainer Werner Fassbinder über Toleranz.

Ein Thema, das aktueller ist denn je.

Vor dem Regen flüchtet die etwa 60-jährige verwitwete Putzfrau Emmi in eine orientalische Bar. Dort lernt sie den jungen Marokkaner Ali kennen. Sie tanzen, reden, er begleitet Emmi nach Hause. „im Hörfilmkino: „Angst essen Seele auf“ von R.W. Fassbinder“ weiterlesen