Öffentliches Fachgespräch des Unterausschusses „Bürgerschaftliches Engagement“

Vorsitzende Ute Kumpf, Professoren Michael Hüther, Sebastian Braun, Sitzung des Unterausschusses "Bürgerschaftliches Engagement" Fotograf: Lichtblick/Achim Melde

Mit dem Thema „Inklusion und Engagementförderung“ befasst sich der Unterausschuss „Bürgerschaftliches Engagement“ im Rahmen eines öffentlichen Fachgespräches. Seit 2009 ist die UN-Behindertenrechtskonvention geltendes Recht in Deutschland. Mit ihr hat sich die Bundesregierung verpflichtet, die Inklusion von Menschen mit Behinderungen in allen Lebensbereichen umzusetzen.

„Öffentliches Fachgespräch des Unterausschusses „Bürgerschaftliches Engagement““ weiterlesen

Inklud:Mi: Projekt zur Inklusion von Migrantinnen und Migranten mit Behinderungen und psychischen Beeinträchtigungen

Inklud:Mi, das neue Projekt zur Inklusion von Migrantinnen und Migranten mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen, bietet Netzwerktreffen im Großraum Dortmund und Fortbildungen zur kultursensiblen Öffnung. Der Europäische Integrationsfonds fördert die einjährige Projektphase vom 1. Juli 2014 bis 30. Juni 2015.

Inklusion, Schulstruktur und digitale Medien – Forum Bildung auf der didacta 2015

Was soll und was kann Schule leisten? Wie gelingt inklusive Bildung? Und wie verändern digitale Medien den Unterricht? Das Forum Bildung beantwortet auf der didacta 2015 vom 24. bis 28. Februar in Hannover die zentralen Fragen der Bildungspolitik und Pädagogik in rund 20 Podiumsrunden und Vorträgen. „Inklusion, Schulstruktur und digitale Medien – Forum Bildung auf der didacta 2015“ weiterlesen