CBM-Erlebnisgang: Zehn Me­ter lang blind

Foto: © CBM

CBM-Erlebnisgang besucht die Schillerschule in Bürstadt

Wie fühlt es sich an, blind zu sein? Diese beiden Mädchen haben es mit Hilfe der undurchsichtigen Brille ausprobiert.
Bürstadt, 7. April 2014. Wer zum ersten Mal eine Brille aufsetzt, die den Grauen Star simuliert, wird automatisch unsicher. Plötzlich nur noch hell und dunkel sehen zu können und nahezu blind zu sein, ist für viele Menschen eine völlig neue Erfahrung. Die Schüler der Schillerschule in Bürstadt lassen sich am Montag, 7. April 2014, darauf ein: Der Erlebnisgang der Christoffel-Blindenmission (CBM) besucht ihre Schule.

Weitere Erlebnisgang-Termine:
Dienstag, 8. April, Gymnasium in Gernsheim
Mittwoch, 9. April, Luise-Büchner-Schule in Groß-Gerau

Donnerstag, 10. April 2014, Main-Taunus-Schule in Hofheim
Freitag, 11. April 2014, Kerschensteiner Gemeinschaftsschule in Mannheim „CBM-Erlebnisgang: Zehn Me­ter lang blind“ weiterlesen

Telekom: Unterrichtsmaterialien ‚Leistungsstark mit Handicap‘

Foto: © telekom.com

Was ein Leben mit einer Behinderung bedeutet, ist den meisten Jugendlichen unbekannt. Diesen Zustand möchte die Telekom ändern und stellt allen weiterführenden Schulen in Deutschland das Unterrichtsmaterial „Leistungsstark mit Handicap“ kostenlos zur Verfügung.

Das Material gibt einen Überblick über die Vielschichtigkeit von Behinderungsarten, bietet vielfältige Einblicke in den Alltag von Menschen mit Handicap und informiert über die Entwicklung und die Besonderheiten des Behindertensports und der Wettkämpfe. Neben der Vermittlung von fachlich-kognitiven Kompetenzen geht es in der Unterrichtseinheit vor allem um die Entwicklung von Toleranz und Empathie, den Abbau von Klischees und Vorurteilen und somit um die Bewusstmachung der Notwendigkeit eines inklusiven Ansatzes in der Gesellschaft. Ausgehend von der Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler werden Angebote für den Unterricht geschaffen, um sich bewusst mit der Lebenssituation von Menschen mit Handicap auseinander zu setzen.

„Telekom: Unterrichtsmaterialien ‚Leistungsstark mit Handicap‘“ weiterlesen

Bündnis 90 / Die Grünen Arnsberg: Barrierefreiheit beginnt im Kopf …

Logo: www.gruene-arnsberg.de

Barrierefreiheit beginnt im Kopf … ist nicht nur Titel der Veranstaltung, sondern auch ein Kernthema unseres Wahlprogrammes und Spezialgebiet unserer Kandidatin Sigrid Alberti.

Dass dafür ersteinmal ein konsequentes Umdenken in der Gesellschaft nötig ist, wollen wir mit dieser Veranstaltung zeigen. Raúl Krauthausen eröffnet mit viel Humor und Intelligenz den Perspektivwechsel und macht klar “Auch Nichtbehinderte haben ein Recht darauf, mit Behinderten zusammenzuleben!” Wir freuen uns im Anschluss an die Lesung mit Sigrid Beer (MdL) und allen Interessierten über den notwendigen Gesellschaftlichen Wandel zu diskutieren – in der Schule, der Arbeitswelt, im Alltag. „Bündnis 90 / Die Grünen Arnsberg: Barrierefreiheit beginnt im Kopf …“ weiterlesen

Bonner Erklärung zur inklusiven Bildung in Deutschland

Foto: http://photobank.unesco.org/library/image/509/A8CCJNLqMi0z8NIkTBw48tm9.jpg

Recht auf gemeinsamen Unterricht zügig verwirklichen

Nach zweitägiger Beratung ist am 20. März 2014 der bundesweite Gipfel zur inklusiven Bildung in Bonn mit einer Abschlusserklärung zu Ende gegangen. Darin fordern die rund 350 Teilnehmer, den Vorurteilen gegenüber inklusiver Bildung durch Aufklärung zu begegnen. Nur dann könnten alle Menschen unabhängig von Herkunft, Behinderung, Geschlecht und Lernbedürfnissen umfassend gefördert werden.
„Bonner Erklärung zur inklusiven Bildung in Deutschland“ weiterlesen